Gebrauchtstapler und Gabelstaplerzubehör von Boss

Gegründet 1922 baute Boss zunächst Gabelhubwagen und Autoheber. Im Jahr 1943 Entwickelten sie den ersten Elektro-Fahrersitzstaplers in Deutschland. Es folgten weitere Gabelstapler unter anderem mit Verbrennungsmotor sowie Ersatzteile und Zubehör für Stapler. 1994 wurde Boss von der Firma Jungheinrich aufgekauft und 2002 wurde die Marke Boss bzw. Steinbock Boss aufgelöst. Die Firma Jungheinrich führt unter anderem Produkte wie Gabelstapler, Lagertechnik und Zubehör für Gabelstapler und ist mittlerweile einer der führenden Hersteller in Deutschland.

Ersatzteile für Boss Stapler
Zubehör und Anbaugeräte für Boss Gabelstapler
Gebrauchte Boss Diesel Gabelstapler

Seit 1994 teil der Jungheinrich AG

Die Jungheinrich AG ist eines der weltweit führenden Unternehmen in den Bereichen Gabelstapler, Lagertechnik und Gabelstapler Zubehör. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 16.000 Mitarbeiter weltweit. Angefangen hat die Erfolgsgeschichte Jungheinrich, in einer kleinen Produktionswerkstatt 1946 in Hamburg. Mit seinen innovativen Lösungen legen dort Dr. Jungheinrich und sein Team den Grundstock für den heute weltweit tätigen Konzern.

Das umfangreiche Sortiment der Jungheinrich AG umfasst neben Transport- und Lagertechnik sowie Betriebsaustattung verschiedenste Hubwagen und Gabelstapler wie Dieselstapler, Treibgas-Stapler und Elektro Stapler. Die Hubwagen Sparte umfasst eine vielzahl von Modellen vom Klassiker der "Ameise" über spezielle, Flachhubwagen, Scherenhubwagen oder Hochhubwagen.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Rückruf anfordern
* Pflichtfeld